Ausstellung: John Bates – Fashion of the Sixties

0

Hallo liebe Besucher!

2006 stellte das Kostümmuseum in Bath, UK, Werke des berühmten Designers John Bates aus. John Bates wurde 1938 in Ponteland, UK, geboren. 1959 fing er an unter dem Namen œJean Verona seine eigenen Designs zu entwerfen. Seine Arbeiten unter diesem Label waren besonders modern für die Zeit und waren ein großer Erfolg. Zu seinen Designs gehörten u.a. superkurze Minikleider putty , Kleider aus Plastik und Catsuits für Bräute. Sein Schwerpunkt verlagerte sich jedoch auf elegante und zum Teil kunstvoll bestickte Abendmode.

Abgesehen von den Minikleidern lag Mr. Bates Fokus auf weichen flieߟenden Stoffen, die den Formen des Körpers schmeichelten. Auch die Art und Weise Raglanärmel in die Designs zu integrieren, fand ich toll. Viele seiner Kleider wirken selbst heute noch modern und sind zeitlos elegant.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Hinweise zu Kommentarabonnements und Hinweise zum Widerrufsrecht findest Du in der Datenschutzerklärung.
    Deine Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht findest Du in der Datenschutzerklärung.
    Ich nutze die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht findest Du ebenso in der Datenschutzerklärung.